Link na www.kreativan-razvoj.hr
 
 
Sie sind hier: Homepage Über den unterricht

ÜBER DEN UNTERRICHT

 

Das Programm für diese Schule und die Bücher sind gleich wie in den anderen Schulen in Kroatien. Die Schüler lernen also das gleiche wie die anderen Schüler in den üblichen Schulen. In dieser Schule gibt es aber mehrere Zusatz- und Sportprogramme. Die Schule mit 5300 m2 geschlossenem Raum hat 3 Sportsäle und ein grosses geschlossenes Schwimmbad. An 20 000 m2 äußerer Grünanlage gibt es Sportplätze und einen grossen Kinderspielplatz.

Die Schüler müssen schon seit dem Kindergarten Englisch lernen. Sie sind (abhängig vom Wissen) in Gruppen aufgeteilt. Während der achtjährigen Schulzeit haben sie 1400 Stunden Englischunterricht. Mit ihnen arbeiten Lehrer, deren Muttersprache Englisch ist.

 

Auf diese Art und Weise lernen die Schüler sehr gut Englisch, wo sie ihr Wissen bei Wettbewerben bestätigen oder ihr Schulleben in anderen Ländern fortsetzen. Seit der zweiten Klasse können sie Deutsch und Italienisch lernen und seit der fünften Klasse Spanisch. Alle Sprachen außer Englisch sind keine Pflichtfächer. Schüler aus Fremdländern gibt es zwischen 10 und 20%. Außer Pflichtschulbücher benutzen die Schüler auch andere Literatur. Seit der ersten Klasse gibt es Informatik-Unterricht in einem modern eingerichteten Raum. Mit den Kindern von der ersten bis zur vierten Klasse arbeitet regelmässig ein Dramaturg. Mädchen können klassischen Ballet-Unterricht besuchen, der von einem russischen Pädagogen geführt wird.

 

In einer Klasse sind ungefähr 16 Schüler. Das Programm für jedes Schuljahr besprechen und planen der Schulleiter, die Lehrer, die Schüler und deren Eltern, so dass jede Generation ein anderes Schulprogramm hat. Dabei nimmt man Interessen und Möglichkeiten der Schüler in Betracht.